43 Wichtige Verben Mit Sicherheit Coolste Mathe

Fazit schreiben für deine bachelorarbeit

Es ist der Pumpe und die Handlung der Quelle des Stromes in der elektrischen Kette ähnlich. Die Pumpe schafft die Verschiedenheit der Drücke (den Andrang), was ein Analogon der Anstrengung sein kann. Die Turbine ist dem Konsumenten, die Pumpe - der Quelle des Stromes, des Hörers mit dem Wasser – den Anschlussleitungen, und den Kran – dem Schalter ähnlich.

Der physische Sinn der Angleichung (besteht darin, dass die Geschwindigkeit der Veränderung der Energie des magnetischen Feldes nach dem Modul der Geschwindigkeit der Veränderung der Energie des elektrischen Feldes gleich ist; das Zeichen bezeichnet "das Minus" darauf, dass, wenn die Energie des elektrischen Feldes wächst, sich die Energie des magnetischen Feldes (und umgekehrt vermindert). Deshalb ändert sich die volle Energie nicht.

Dann erklären, dass bei der maximalen Bedeutung der Anstrengung die Kraft des Stromes in der Kette der Null und umgekehrt gleich ist. Dazu erscheint auf der mechanischen Analogie, dass bei der maximalen Bedeutung der geltenden Kraft die Geschwindigkeit der Null, und gleich ist wenn die Geschwindigkeit der Null die geltende Kraft maximal, gleich ist.

Die Analogien zwischen den mechanischen und elektrischen Schwingungsprozessen mit dem Erfolg werden in den modernen Forschungen und den Berechnungen verwendet. Bei der Berechnung der komplizierten mathematischen Systeme laufen zur elektromechanischen Analogie oft herbei, das mechanische System der entsprechenden Elektrischen modelnd.

Für den induktiven Widerstand ist die Analogie zwischen der Induktivität in der Kette des Wechselstromes und der Masse des materiellen Körpers nützlich. Im Falle des Wechselstromes ist die Elektrotriebkraft der Selbstinduktion in der Kette die ganze Zeit vorhanden, und entsteht nur zur Zeit des Einschlusses und der Ausschaltung des Stromes nicht, wie es im Falle des Gleichstroms war. Das Vorhandensein dieses.. . Eben erklärt das Erscheinen des Induktionswiderstands.

Danach demonstrieren die Interferenz des Lichtes und nach der Analogie erklären das Bild. Die Analogie zwischen den Licht- und oberflächlichen Wasserwellen durchführend, führen die Ähnlichkeit und der Unterschied der Erscheinungen verschiedener Natur vor.

Für die Demonstration der Erscheinung kann man das Modell ausnutzen, das so, dass die Pumpen gesammelt ist drehten sich zu einer Seite. Abwechselnd die Hörer 5 verschiedener Durchmesser nehmend, demonstrieren die Rolle der Belastung in der Kette des Kollektors für die Verstärkung der Macht.

Zwei gewöhnliche Quellen des Lichtes sind nicht. Die Schüler müssen erklären, dass man für das Erhalten des standfesten Bildes der Interferenz des Lichtes die speziellen Anlagen verwenden muss, in die zwei Bündel einer und derselbe Welle, die von einer Quelle ausgestrahlt werden, aber die zum Punkt gehenden Beobachtungen mit verschiedenen Wegen zwingen.

Zugrunde der Analogie liegt der Vergleich. Wenn es ausfindet, dass zwei oder mehrerer Objekte die ähnlichen Merkmale haben, so wird und über die Ähnlichkeit einiger anderer Merkmale gefolgert. Die Schlussfolgerung nach der Analogie kann wie wahrhaft sein, als auch falsch, deshalb fordert er die experimentale Prüfung.

Wie bekannt, die elektromagnetischen Wellen. Da das Licht die elektromagnetische Natur, so die Lichtwellen auch hat. Um sich den Experimenten nach der Polarisation des Lichtes zurechtfinden muss man den Begriff des flach polarisierten Lichtes und die Handlung des Polarisators, und des Analysators zu erfahren.

In der vorliegenden Arbeit werden die folgenden Analogien betrachtet sein, die im Kurs die Physiker der Mittelschule studiert werden: die elektromagnetischen und mechanischen Schwingungen; die Lösung der Angleichungen, die die Schwingungen in den spannkräftigen und mathematischen Pendeln beschreiben; die Lösung der physischen Aufgaben; das Studium der Wellenprozesse; das Studium der elektrischen Ketten unter Ausnutzung der Analogie; die Nutzung der Analogie beim Studium des Transistors; die Analogien beim Studium der Postulate des Nadelwaldes; der Kreisel und der Magnet; das Licht und das Auge.