Meine Organisation F R Deine Bachelorarbeit

Prognosen für selbstliebe Die 5 besten tipps für originellere plots

Die natürliche Angemessenheit der traditionellen und innovativen Mechanismen und der Prozesse kulturell der Entwicklung wird mit der Bildung (im Verlauf der Realisierung das Projekt der Bedingungen, wie schaffend die Vorbedingungen für die kulturellen Innovationen, als auch unterstützend die kulturelle Nachfolge gewährleistet.

— Zur Bevölkerung (die Stadt, den Bezirk, interessiert für der Verbesserung der sozial-kulturellen Lebensumstände, die Entwicklung der schöpferischen Fähigkeiten und der Begabungen, die Erhaltung und die Bereicherung der Traditionen, der Ritualien, der Bräuche, der Folklore, der künstlerischen Volkshandwerke, die Vervollkommnung der Sphäre der Kultur insgesamt.

— Qualifiziert den inhaltsreichen Teil des Programms zu entwickeln, d.h., die Ziele und die Aufgaben abzufassen, die Arten der sozial-kulturellen Tätigkeit zu bestimmen, die im Rahmen des Projektes als Mittel der Lösung der Probleme betrachtet werden;

— Zur lokalen Verwaltung, da die Kultur den Ausnahmeplatz in der Entwicklung des sozial-kulturellen Lebens, in der Erhaltung und der Wiedergeburt der Volkstraditionen, der Gewerben, der Handwerke, die den Territorien die istoriko-kulturelle Einmaligkeit geben, im Ästhetisieren des Kulturmediums belegt. Außerdem ist die Anrede zu den Organen der städtischen oder Bezirksverwaltung auch notwendig, weil das Programm auf die Lösung der Probleme, charakteristisch für das Territorium insgesamt immer ausgerichtet ist.

Von den mehr privaten Prinzipien der soziokulturellen Projektierung (hauptsächlich, technologisch der Charakter sind: das Prinzip der Angemessenheit der entworfenen Veränderungen, d.h. ihrer Übereinstimmung mit der physiologischen, psychischen, ökologischen und soziokulturellen Natur des Menschen, der das primäre strukturelle Element des Hörsaals des Projektes auftritt; das Prinzip der sozialen und Persönlichkeitszweckmäßigkeit, dessen Realisierung in der Errungenschaft der Übereinstimmung der erwarteten Ergebnisse den normativen Zielen und den Persönlichkeitsbedürfnissen, der Leistung der planmäßigen Formen der experimentalen Prüfung und der Einführung wirksamst in der sozialen Beziehung der Variante aus den angebotenen Projektlösungen besteht; das Prinzip der Komplexität, das die Berücksichtigung aller Hauptrichtungen und die Formen der Wechselbeziehung des Menschen mit seiner natürlichen, sozialen und kulturellen Umgebung vermutet; Das Prinzip der Realistik, das die Lösung fordert ist der bedeutsamen Probleme mit der Stütze auf gültig, nachgebend der Berücksichtigung und der Nutzung die Ressourcen (ökonomisch, stamm-, kulturell; der Fehlkalkulation der Wirtschaftszweckmäßigkeit und der sozialen Effektivität des Projektes; der maximalen Nutzung schon der positiven in der Kultur vorhandenen Weisen der Lösung der ähnlichen oder identischen Probleme; die Beziehungen zu den Innovationen wie der konsequenten Modifikation der existierenden kulturellen Muster; die Begründungen der Grenzen der Anwendbarkeit und des Projektes.

Das Prinzip der problem-zweckbestimmten Orientierung der sozial-kulturellen Programme wird mit der Methode der Problem-Situationsanalyse technologisch gewährleistet, dessen Wesen die Diagnostik sozial bildet und der persönlich bedeutsamen Problemsituationen auf verschiedenen Niveaus des Funktionierens des soziokulturellen Subjektes die Hauptkategorien des Problem-Situationsherangehens sind: die Situation, das Problem, die Problemsituation, die soziokulturelle Situation, das Kulturmedium des Menschen, die Lebensweise.

Die Optimierung des Kulturlebens, und besonders vermutet auf dem regionalen Niveau, die Nachfrage der istoriko-kulturellen Werte, ihre Einbeziehung in den Kontext der modernen kulturellen Prozesse. Also in die Grundlage der kulturellen Entwicklung (wenigstens, auf der Angabe die Etappe soll die Idee der Nachfolge, der Erhaltung, der Schaffung gelegt sein. Von den Prioritätsaufgaben der soziokulturellen Projektierung folgt die Unterstützung jener Werte, der Normen, der Traditionen, kulturell der Praktiker in diesem Zusammenhang zu betrachten, die von der historischen Erfahrung vieler Generationen "abgefiltert" sind, antworten den Kriterien der Moral und, spiegeln die Besonderheit des Territoriums wider und können als soziokulturelle Stabilisatoren der Lebenstätigkeit der Gesellschaft und des Menschen betrachtet werden.